Versandapotheke aus Deuschland Versandapotheke Apotheke für Spanien

Deutsche Versandapotheke für in Spanien lebende Deutsche, Österreicher und Schweizer


Rezeptfreie Medikamente, Kosmetik, Homöopathie aus Deutschland können auch Kunden in Spanien bis zu 50% günstiger einkaufen!

- versicherter Versand mit DHL/Deutsche Post und dhlparcel.es
- Sendungsverfolgung über DHL
- Versandkosten bis zu 5 kg nur 10,00 EUR

Lieferung auf das spanische Festland und die Balearen (Mallorca, Ibiza, Menorca)

Für die Rechtmäßigkeit der Einfuhr ist der Kunde verantwortlich! Unsere Versandapotheke bildet in Deutschland zugelasse Präparate ab. Es ist uns nicht möglich, die Zulässigkeit der Verwendung für jedes Land zu prüfen.

Unsere Versandapotheke ist bei Lieferung der Besteuerung den spanischen Mehrwertsteuerregelungen unterworfen. Unsere Versandapotheke ist steuerlich in Spanien registriert und führt die IVA an den spanischen Staat ab. Dies bedeutet, dass unsere Kunden auf dem spanischen Festland für rezeptfreie Artikel 21% und für rezeptpflichtige Artikel 4% IVA bezahlen. Es ergeben sich deshalb kleine Differenzen im Preis der Artikel wenn Spanien als Zielland gewählt wurde.

Bitte beachten Sie, dass Correos de España nicht mehr für Deutsche Post/DHL liefert! Geben Sie deshalb bitte Ihre Adresse an und nutzen Sie die Möglichkeit der Angabe einer abweichenden Versandadresse. Die Lieferung an ein apartado de correos ist nicht mehr möglich. Bei Lieferungen an ein Unternehmen vermerken Sie bitte den Namen der Firma und den Namen des Empfängers als abweichende Versandadresse.

Lieferung nach Spanien und andere Länder der EU




tel. 0049 345 1316290
fax 0049 345 13162903
kontakt [at] parcelmed.de

direkt zu:
Versandapotheke
Versandkosten
Bestellung
rezeptpflichtige Medikamente
Bezahlung

Lieferungen auf die Kanarischen Inseln

Kunden unserer Versandapotheke, die auf den Kanarischen Inseln wohnen, werden Preise ohne Mehrwertsteuer/IVA berechnet. Dafür ist ist das Zielland der Sendung erheblich! Preise ohne Mehrwertsteuer werden nur dann korrekt angezeigt, wenn der Kunde nach dem Registrieren mit seiner Adresse auf den Kanaren eingeloggt ist. Wählen Sie dazu das Land "Spain Canary Islands" in der Länderauswahl.

Für die Rechtmäßigkeit der Einfuhr, evtl. entstehende Steuern und Zölle auf den Kanaren ist der Kunde verantwortlich. Die Lieferung auf die Kanaren kann bedingt durch die Zollabfertigung und das Verteilen auf die jeweilige Insel einige Tage länger in Anpruch nehmen.

Bitte beachten Sie, dass Correos de España nicht mehr für DHL liefert! Geben Sie deshalb bitte Ihre Adresse an und nutzen Sie die Möglichkeit der Angabe einer abweichenden Versandadresse. Die Lieferung an ein apartado de correos ist nicht mehr möglich, da DHL keinen Zugriff auf die Postfächer von Correos de España hat. Bei Lieferungen an ein Unternehmen vermerken Sie bitte den Namen der Firma und den Namen des Empfängers als abweichende Versandadresse.

Für rezeptpflichtige Medikamente benötigen wir Ihr Rezept, dass Sie uns bitte in einem Brief zusenden. Faxe oder Email-Anhänge sind nicht ausreichend. Wir akzeptieren alle in der EU ausgestellten Rezepte.

Impressum Datenschutz


Sprechstundenbedarf - Medikamente - Versandapotheke - Internetapotheke

Copyright © 2002-2015 by www.parcelmed.de